Zukunft ermöglichen statt Geld verpulvern

"Brot statt Böller" ist das Motto einer Spendenaktion zu Silvester.

Zu Silvester gibt es eine jährliche Spendenaktion des Opferrings. Wir möchten Jugendliche und Erwachsene dazu einladen, ihr Geld nicht für Feuerwerkskörper auszugeben, sondern das geplante Geld für Böller und Raketen einem guten Zweck zukommen zu lassen.

Dieses Jahr möchten wir mit den eingehenden Spenden das EJW Weltdienstprojekt für Flüchtlingskinder im Sudan, unterstützen. Nähere Angaben zur Aktion und dem Spendenprojekt finden Sie in dem Flyer.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!