Grundkurs Ostern

18. bis 22. April 2017
Der Grundkurs an Ostern ist voll belegt!

Der Ostergrundkurs ist ausgebucht. Die nächsten Grundkurse finden in den Herbstferien statt.

 

Gruppenstunden und Freizeiten machen Spaß! Bestimmt habt ihr schon Erfahrungen in der kirchlichen Jugendarbeit gesammelt und seid neugierig mehr zu erfahren. Dann seid ihr herzlich eingeladen zum Grundkurs! Diese Schulung richtet sich an alle Ehrenamtlichen, die in Gruppenstunden oder Projekten wie Freizeiten oder Ferienprogrammen mitarbeiten oder das Trainee-Programm absolvieren.

Im Grundkurs bekommt ihr alle wichtigen Inhalte vermittelt, die ihr als Mitarbeitende in der kirchlichen Jugendarbeit braucht.

Hier einige Themen:

  • Pädagogische Grundlagen zum Mitarbeiten in  Kinder- und Jugendgruppen und für Freizeiten

  • Praxiseinheiten und Tipps für die Gestaltung von  Jugendarbeit

  • Zeit für Glaubens- und Lebensfragen

  • Verkündigung in Gruppen

  • Rechtsfragen

  • Singen, Spielen, Feste feiern

  • Gemeinsame Erlebnisse verschiedener Art

Zusätzlich wird im Anschluss ein Aufbaukurs angeboten.

Wer Grund- und Aufbaukurs vollständig absolviert, ist berechtigt die JULEICA (Jugendleiter/in Card) zu beantragen. (weitere Infos auf www.juleica.de)

 

Termin: 18.04.-22.04.2017

Kontakt: Daniel Rempfer, Evangelisches Jugendwerk Bezirk Tübingen, 07071 21436; info@ejtue.de

Alter: Ab 15 Jahren (Ausnahme: Trainees oder auf Anfrage)

Kosten: 50€ (Nach dem Grundkurs erhaltet ihr eine Rechnung. Viele Gemeinden und CVJM beteiligen sich an den Kosten für die Mitarbeiterschulungen ihrer Ehrenamtlichen.)

Ort: Zimmern u. d. Burg (bei Schömberg)

TN-Zahl: min. 15/ max. 25

Anmeldeschluss: Freitag, 31. März 2017